Publi­ka­tio­nen.

In der Gas­tro­no­mie dreht sich seit jeher alles um zwei Din­ge:
Die Zufrie­den­heit des Gas­tes und wirt­schaft­li­cher Erfolg. So blei­ben auch älte­re Fach­ar­ti­kel zu die­sen The­men lan­ge aktu­ell. Hier fin­den Sie hier eini­ge Ver­öf­fent­li­chun­gen von Frank Bar­tels, erschie­nen in den Zeit­schrif­ten „Cate­ring Manage­ment“, „Hoga­pa­ge Wis­sens­ma­ga­zin“ und „GV-Pra­xis“.
Wir wün­schen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Cate­ring Management

Aus­ga­be Nr. 10/07: Zufrie­de­ne Gäs­te sind Kapital

Die Ansprü­che an die Betriebs­gas­tro­no­mie sind heu­te höher als jemals zuvor. Füh­len sich die Gäs­te nicht wohl, wan­dern sie ab zu ande­ren Außer-Haus-Ange­bo­ten oder brin­gen ihre Ver­pfle­gung mit an den Arbeitsplatz.

Cate­ring Management

Aus­ga­be Nr. 11/07: Gast als Schlüs­sel zum Erfolg

Die Gemein­schafts­ver­pfle­gung muss sich in betriebs­wirt­schaft­li­cher Hin­sicht mit beson­de­ren Gege­ben­hei­ten aus­ein­an­der­set­zen. Schließ­lich gehö­ren sie in der über­wie­gen­den Zahl zu den Cost-Cen­tern und müs­sen von den Mut­ter­un­ter­neh­men in der Regel bezu­schusst werden.

Cate­ring Management

Aus­ga­be Nr. 12/07: Preis­wert ist nicht immer günstig

Ein Unter­neh­men, dass sich mit dem Gedan­ken aus­ein­an­der­setzt, die Ver­pfle­gungs­dienst­leis­tung oder auch Tei­le der dazu­ge­hö­ri­gen Bewirt­schaf­tung an exter­ne Dienst­leis­ter zu ver­ge­ben, stellt sich immer wie­der eine Frage:Wie kön­nen ein­ge­hol­te oder auch erhal­te­ne Ange­bo­te aus­ge­wer­tet und effek­tiv ver­gli­chen werden?

Cate­ring Management

Aus­ga­be Nr. 03/08: Schwach­stel­len kos­ten Effektivität

Ein­mal uner­kannt im eige­nen Betriebs­re­stau­rant, davon träumt so man­che Füh­rungs­kraft. Schließ­lich ist das Ver­hal­ten der Mit­ar­bei­ter dem Chef gegen­über nicht immer das glei­che wie im Umgang mit dem Gast.

Cate­ring Management

Aus­ga­be Nr. 10/09: Kal­ku­la­ti­ons- und Organisations-CD

Mit der CD-ROM „Kal­ku­la­ti­ons- und Orga­ni­sa­ti­ons­vor­la­gen für Gas­tro­no­men“ hat der stu­dier­te Betriebs­wirt­schaft­ler und gelern­te Pro­fi-Koch ein nutz­wer­ti­ges Hilfs­mit­tel für die erfolg­rei­che Betriebs­füh­rung geschaffen.

Cate­ring Management

Aus­ga­be Nr. 12/10: Im Bax­tro speist der Gast königlich

Weg von der Kan­ti­ne, hin zum Betriebs­re­stau­rant – das war das erklär­te Ziel, als im Jahr 2008 die Navi­tas GmbH die Mit­ar­bei­ter-Ver­pfle­gung der Fir­ma Bax­ter in Unter­schleiß­heim bei Mün­chen über­nom­men hat.

Cate­ring Management

Aus­ga­be Nr. 10/12: Lebens­mit­tel­ver­schwen­dung in Küchen

Lebens­mit­tel sind wert­voll – nicht nur, weil Mil­lio­nen von Men­schen auf der Welt hun­gern. Trotz­dem enden in Deutsch­land jeden Tag Unmen­gen von Lebens­mit­teln als Müll – auch sol­che, die eigent­lich noch genieß­bar sind.

Hoga­pa­ge Wissensmagazin

Aus­ga­be Nr. 01/2014: Wer rich­tig kal­ku­liert, kann mit Erfolg rechnen

Machen Sie selbst oder Ihre Kon­kur­renz die Prei­se auf Ihrer Kar­te? Oder anders gefragt, wis­sen Sie eigent­lich, wie viel Ihre  Gerich­te tat­säch­lich wert sind? Erst wenn Sie die­se Fra­ge über­zeu­gend beja­hen kön­nen, haben Sie die Basis für unter­neh­me­ri­schen Erfolg in der Gas­tro­no­mie gelegt.

Hoga­pa­ge Wissensmagazin

Aus­ga­be Nr. 02/2014: Finan­zie­run­gen pla­nen, so klappt es…

Die schlech­te Nach­richt vor­weg: Für Gas­tro­no­men und Hote­liers ste­hen die Chan­cen auf Bank­kre­di­te gemein­hin nicht gut. Wer sei­nen Ban­ker trotz alle­dem von sei­ner Kre­dit­wür­dig­keit über­zeu­gen möch­te, muss mehr mit­brin­gen als nur eine gute Idee.

GV Pra­xis

Aus­ga­be 7–8 / 2015: Ohne sie läuft in den meis­ten Betrie­ben nichts mehr: Waren­wirt­schafts­sys­te­me

…ver­wal­ten, rech­nen und bilan­zie­ren heu­te am lau­fen­den Band. Doch die  Anfor-derun­gen an die Tech­nik wach­sen ste­tig. Fünf Ver­tre­ter aus Pra­xis, Wis­sen­schaft und Bera­tung über ihr Wunsch­sys­tem der Zukunft

Kon­takt

Frank Bar­tels Unter­neh­mens­be­ra­tung
Stor­chen­eck 11 • 82140 Olching

Tele­fon: +49 8142 66 95 281
Tele­fax: +49 8142 66 95 282
E‑Mail: info(at)beratung-fb.de

Anschrift

Stor­chen­eck 11

82140 Olching

Kon­takt

Tele­fon: +49 8142 66 95 281

Tele­fax: +49 8142 66 95 282

E‑Mail: info(at)beratung-fb.de

Wir nutzen Cookies auf dieser Website. Einige Cookies sind für die Funktion dieser Webseite notwendig, andere Cookies helfen uns, diese Website zu verbessern. View more
Cookies settings
Okay
Datenschutz & Cookies
Privacy & Cookies policy
Cookie name Active
Datenschutzerklärung
nach Art. 13, 14 DSGVO (Informationspflichten)
1. Allgemeines
Uns ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr wichtig und wir halten uns daher streng an die bestehenden Datenschutzvorschriften. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz auf unserer Internetseite gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben, gespeichert und genutzt werden. Verantwortlich im Sinne des Datenschutzes ist:
Frank Bartels
Storcheneck 11
D-82140 Olching
Telefon: +49 (0)8142 / 6695281
Telefax: +49 (0)8142 / 6695282
E-Mail: info@beratung-fb.de
Zweck der Verarbeitung:
Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
Sicherheitsmaßnahmen.
Reichweitenmessung/Marketing.
Mit dieser Erklärung geben Sie Ihr Einverständnis, dass wir Ihre nachstehend aufgeführten Daten zu den genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen dürfen.
2. Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch der Website
Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, sind das die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Rechtsgrundlage für die Erhebung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO:
IP-Adresse
Datum und Uhrzeit der Anfrage
Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
jeweils übertragene Datenmenge
Website, von der die Anforderung kommt
Browser
Betriebssystem und dessen Oberfläche
Sprache und Version der Browsersoftware
3. Widerruf der Einwilligung
Als betroffene Person haben Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht, Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Dadurch dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr weiter verarbeiten. Nach Widerruf der Einwilligung bleibt eine in der Vergangenheit rechtmäßige Verarbeitung rechtmäßig.
4. Kontaktformular
Im Rahmen einer Anfrage über das Kontaktformular sind dies Ihr Vor- und Nachname sowie Ihre E-Mailadresse.
5. Dokumente zum Download
Wir speichern die IP-Adresse unter der der Download erfolgt und ggf. weitere anonyme Nutzungsdaten.
6. Weitergabe von Daten:
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
7. Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden. Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen können Sie z.B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen: info@beratung-fb.de
8. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung:
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand 25. Mai 2018.
Durch geänderte gesetzliche beziehungsweise behördlicher Vorgaben wird die Datenschutzerklärung nach Bedarf angepasst.
Save settings